»Es ist nicht nur der freie Blick auf die Berge oder die schönen Sonnenuntergänge, die einem im Marchfeld auffallen. Man findet hier sowohl als Naturfreak auch als Barockmensch eine unvermutete Vielfalt an Plätzen, die darauf warten, entdeckt zu werden.«Gerald Oitzinger / Österreichische Bundesforste

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden