Teilnahmebedingungen

Verlosung Kurzurlaube 

Gewinnspiel-Veranstalter
Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die ARGE Welt in Bewegung!. Die Abwicklung des Gewinnspieles erfolgt durch den ARGE Partner

Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H., 3382 Schallaburg 1
E-Mail 
Fax 02754/63 17 611

Zeitraum des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel startet am 2. September 2019. Teilnahmeschluss ist der 8. September 2019, 23:59 Uhr.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die im zuvor genannten Zeitraum am Wiener Hauptbahnhof am Gewinnspiel teilgenommen haben. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der ARGE Welt in Bewegung! und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. 

Teilnahmebedingungen 
Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin ist für die Richtigkeit der von ihm/ihr an den Gewinnspiel-Veranstalter übermittelten Daten selbst verantwortlich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel geben Sie Ihr Einverständnis, dass die ausgefüllten Daten zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels, durch die Mitglieder der ARGE Welt in Bewegung!, verarbeitet werden dürfen. 

Unter allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen werden drei Kurzurlaube in der Landesausstellungsregion für jeweils zwei Personen verlost. Ausgeschlossen sind jene Personen, die sich via  oder jede andere Art und Weise gegen die Teilnahme an der Verlosung ausgesprochen haben (Widerspruchsrecht). 

Die Gewinner/Gewinnerinnen werden schriftlich informiert. Sofern der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von 24 Stunden ab Gewinn-Benachrichtigung unter Kontakt mit uns aufnimmt und den Preis annimmt, verfällt der Gewinn und dieser wird an einen anderen Teilnehmer/eine andere Teilnehmerin verlost. 

Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden und sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am Gewinnspiel findet unabhängig von der Anmeldung zum Newsletter statt.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
Der Gewinnspiel-Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Gewinnspiel-Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren in Computersystemen, Manipulation oder Fehler in der Hard-/Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Haftung
Der Gewinnspiel-Veranstalter haftet insbesondere nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden vom Veranstalter, dessen Organe, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

Datenschutz
Es gelten die Datenschutzbestimmungen der ARGE Welt in Bewegung!.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden